Über uns

Unser erster Setter zog 1989 bei uns ein und von da an wurde die Liebe zu dieser Rasse immer größer. Meine Mutter, Ramona Vatter, entschied sich im Jahre 2002 unsere eigene Zucht aufzubauen und im Februar des Folgejahres erblickten dann unsere ersten 4 Gordon Setter Hündinnen (A-Wurf) das Licht der Welt.

Die Liebe zu unseren Hunden und der Zucht hat uns – damals dazu bewogen, unser Einfamilienhaus in der Stadt gegen ein idyllisch gelegenes und ruhiges Anwesen am Mittelrhein einzutauschen. Seit dem wohnen wir mit unseren Hunden am Rande von St. Goarshausen.

Im Jahr 2007 nach der Geburt unseres E-Wurf stand fest, dass ich die Zucht zusammen mit meiner Mutter machen möchte. Ich kümmere mich um die jagdliche Ausbildung und das Ausstellungswesen unserer Hunde und bin seit Oktober 2009 nun auch offizielle Mitzüchterin.

Wir züchten Gordon-Setter im Verein für Pointer und Setter e.V. unter dem Verband Deutsches Hundewesen ( VDH ) und FCI.

Alle unsere Hunde leben bei und mit uns im Haus und genießen engen Familienanschluss.
Unsere Welpen werden im Haus geboren und ziehen nach ein paar Wochen in das Welpenhaus und dürfen dann den anliegenden Garten bzw. Hof mit dem integrierten Welpenspielplatz erkunden.

Die Hundezucht ist unser Hobby, jedoch steht das wohl unserer Hunde im Vordergrund da wir jede freie Minute mit ihnen verbringen. Auch die Hunde die zur Zucht nicht geeignet sind und natürlich unsere Oldies sind aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken und genießen einen ganz besonderen Stellenwert bei uns.

Unser Zuchtziel ist es gesunde, wesensfeste und dem Rassestandard entsprechende Gordon Setter zu züchten. Ein harmonisches Erscheinungsbild gepaart mit den rassetypischen Anlagen machen diese Hunde so besonders. Bei guter Erziehung und Prägung ist er ein stets freundlicher, immerzu gutgelaunter und verträglicher Hund, der Freude an der Zusammenarbeit mit seinen Menschen hat und für jeden Sport, Spaß und die Jagd zu haben ist.